Angebot zur Supervision - Greber-Beratung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Angebote
Systemische Einzelsupervision

Systemische Supervision dient dazu, in Arbeits- oder Praxissituationen eingefahrene Denk- und Handlungsabläufe zu verändern.
Ziel ist es, für die Realität brauchbare Alternativen zu entwickeln, um berufliche Herausforderungen besser bewältigen zu können.

Sie bietet        
  • die Möglichkeit, über berufliche Zusammenhänge ins Gespräch zu kommen        
  • das Reflektieren eigener Denkmuster/Glaubenssätze und Handlungsweisen      
  • die Integration unterschiedlicher Sichtweisen und Erfahrungen        
  • gemeinsame Entwicklung unterschiedlicher Lösungsmöglichkeiten        
  • das Erschließen der individuellen Fähigkeiten durch Ressourcenorientierung
 
 
Methodisch erfolgt die Supervision nach dem systemischen, ressourcenorientierten Ansatz sowie Anteilen aus der modernen Hypnotherapie.
 
Dauer:                  nach individueller Absprache 
Honorar:              nach Vereinbarung
                  






                        
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü